„Wie weit reisen Sie denn?“ ist eine gelegentlich gestellte Frage. Nun, für unsere Kunden ist uns kein Weg zu weit. Janina und Urs aus der Schweiz heirateten am Lago Maggiore in Italien vor der traumhaften Kulisse der berühmten Villa Rusconi-Clerici. Die Hochzeit in Italien ist für viele Schweizer eine attraktive Alternative und Verbania hat mit der Kombination aus See und Bergen viel zu bieten. Neben Firstclass DJ-Agenturchef Christan Spreen (DJ Six) waren Sängerin Patrizia Rosini, Sänger Myk Sno und Saxophonist Heiko Proske mit von der Partie.

Die Trauung unter freiem Himmel wurde mit verschiedenen Live-Einlagen musikalisch unterstüzt, wobei die verschiedenen Künstler sich optimal ergänzten: Gesang auf Deutsch, Englisch und Italienisch zu Live-Musik (Gitarre, Cajon, Saxofon) sorgten für ganz besonders romantische Stimmung. Beim Empfang sorgte Saxophonist Heiko für die musikalische Untermalung. Während des Dinners wurde das Publikum mit Klassikern wie „Me and Mrs. Jones“ und „Hello“ eingestimmt und nach dem Hochzeistanz mit amtlichen Party-Tunes wie „Uptown Funk“, „Celebration“ und „All night long“ auf der Tanzfläche begeistert, wobei sich DJ und Live-Künstler abwechselten und teilweise zusammen performten.

Fazit: Location, Catering, Wetter und Entertainment waren erste Sahne. Wenn auch Sie auf den Geschmack gekommen sind, wenden Sie sich gerne an unseren Partner vor Ort – Wedding Plannerin Sally Sephora http://www.weddingboxlakecomo.com – die Sie gerne auf Englisch berät und Ihnen hilft, für Sie die passende Location zu finden und Ihre Feier zu planen.